Für Vereine

Du fragst dich, was du für die Torhüter in deinem Verein tun kannst. Typische Probleme in Vereinen sind Geldmangel und Ausrüsterverträge mit Auflagen, deren Auswirkungen nicht abzusehen sind. Weiterhin ist die Ausrüstung von Torwarten oft ein schwieriges Thema in den Vereinen. Dagegen tut contact Torwarthandschuhe etwas. Partner-Vereine von contact Torwarthandschuhe haben folgende Vorteile:

  • contact Partner-Vereine bzw. deren Torhüter sparen viel Geld, weil contact 30% Rabatt auf alle Torwarthandschuhe von contact gewährt. Dieser hohe Rabatt gilt für alle Torwarthandschuhe vom Kinder- bis zum Profi-Torwarthandschuh.
  • contact Partner-Vereine gehen kein Risiko ein, weil die Vereinbarung eine einseitige Verpflichtung von contact ist. Einzige Verpflichtung des Vereins: Der Verein verpflichtet sich dazu, keine Torhüter mit contact Torwarthandschuhen auszurüsten, die nicht contact spielen möchten. Contact darf nur spielen, wer contact spielen möchte.
  • contact Partner-Vereine binden sich nicht vertraglich. Die Vereinbarung kann einseitig durch den Verein sofort beendet werden. Eine Kündigung ist nicht notwendig. contact Torwarthandschuhe ist an die Vereinbarung immer bis Saisonende gebunden.
  • contact Partner-Vereine bleiben flexibel in der Umsetzung der Vereinbarung. Möglich ist die Einbindung in den Vereins-Shop, die Bestellung durch den Verein oder die direkte Abwicklung über den contact Shop (contact-torwarthandschuhe.de).
  • contact Partner-Vereine haben die Möglichkeit zusätzliche Einnahmen für den Verein über die Installation eines Affiliate-Links (AdCell) zu generieren. Auf alle Käufe über diesen Link werden Verkaufsprovisionen gezahlt, die dem Verein direkt zu gute kommen.

Wir geben kein Geld für teure Profis aus. Das Geld, das wir so sparen, kommt direkt dem Amateur-Fußball zu Gute. Wir sind stolz darauf, eine so gute Lösung, für die Vereine entwickelt zu haben. Damit werden wir unserer Rolle als Anwalt für den Torwart gerecht. Für die Vereinsverantwortlichen haben wir so eine Lösung, die einfach und komfortable umsetzbar ist. Im Tagesgeschäft kann der Verein die Zusammenarbeit sofort einstellen. Das ist für viele Vereinsverantwortliche wichtig, weil sonst endlose Geschäftsbedingungen geprüft werden müssen. Darauf verzichten wir und die Nutznießer sind die Amateur-Torwarte.

Heiko Rapp

Handschuhmacher, Inhaber Contact Torwarthandschuhe

Umsetzungsbeispiele

Dies sind einige Beispiel, wie die Vereinbarung praktisch umgesetzt wurde. Sicher sind auch viele andere Lösungen denkbar.

Variante 1

Alle Torhüter erhalten pro Jahr auf Anfrage ein Paar Handschuhe vom Verein. Damit entfällt die Unterstützung von 50€ je Torwart. Der durchschnittliche Verein spart damit je Torwart im Durchschnitt 20€.

Alle Handschuhe werden über den Affiliate-Link bestellt. Damit erhält der Verein zusätzliche Einnahmen.

Variante 2

Contact Torwarthandschuhe sind im Vereinsshop bestellbar. Wir erhalten dann die Bestellung weitergeleitet und versenden die Handschuhe.

Variante 3

Die Torwart-Trainer bestellen für ihre Keeper die Handschuhe per Sammelbestellung.

Alle Handschuhe werden über den Affiliate-Link bestellt. Damit erhält der Verein zusätzliche Einnahmen.

Variante 4

Die Torhüter erhalten den Gutschein-Code zum Einkauf. (Dies wird von uns nicht gern gesehen, da dies zu Missbrauch führen kann. Sollten unsere Handschuhe dann zum Beispiel bei Ebay zum Verkauf stehen, werden wir die Vereinbarung kündigen.)

Alle Handschuhe werden über den Affiliate-Link bestellt. Damit erhält der Verein zusätzliche Einnahmen.

Hier unser Webinar zum Ausrüster-Programm

Häufige Fragen

Welche Vereine können das Ausrüsterprogramm von contact Torwarthandschuhe nutzen?

Alle Vereine unabhängig von der Liga. Der Verein muss sich lediglich dazu verpflichten, keine Torhüter mit contact Torwarthandschuhen auszurüsten, die nicht contact spielen möchten. Contact darf nur spielen, wer contact spielen möchte.

Gibt es eine Mindestabnahme-Menge?

Nein. Es gibt gar keine Abnahmeverpflichtung.

Wie hoch ist der Rabatt?

30% auf den im Shop angezeigten Preis.

Gilt der Rabatt von 30% auch auf die Preise für die Vorbestellung?

Ja. Basis ist der im Shop angezeigte Preis.

Wie lange ist die Laufzeit?

Der Verein kann die Nutzung des Programms zu jedem Zeitpunkt ohne Angabe von Gründen einstellen. Eine Kündigung ist nicht notwendig. contact Torwarthandschuhe ist an die Vereinbarung bis zum Ende der Saison gebunden. Die Vereinbarung kann für die folgende Saison verlängert werden.

Was kosten Handschuhe mit der Vereinbarung?

Beispiel Kinder-Torwarthandschuh Viper Junior

  • Sofort-Lieferung: Regulär 29,95€, mit Vereinsvereinbarung 20,83€
  • Lieferung in 3-5 Wochen: Regulär 24,95€, mit Vereinsvereinbarung 17,47€

Beispiel Profi-Torwarthandschuh Stealth

  • Sofort-Lieferung: Regulär 64,95€, mit Vereinsvereinbarung 45,47€
  • Lieferung in 3-5 Wochen: Regulär 54,95€, mit Vereinsvereinbarung 38,47€
Kann ich die Handschuhe erst testen?

Ja, natürlich kannst du die Torwart-Handschuhe erst testen. Allerdings ist es so, dass die Keeper-Handschuhe im Rahmen der Vereinsvereinbarung am preiswertesten sind. Deshalb empfehlen wir für den Test schon den Abschluss der Verein-Ausrüster-Vereinbarung. Kann die Ausrüster-Vereinbarung später nicht zu Stande kommen, ist dies kein Problem. Dein Verein kann ohne Angabe von Gründen die Nutzung der Vereinbarung einstellen.

Um Muster für das Anprobieren zu bestellen, bestellt einfach mit der Zahlungsoption Vorkasse und meldet euch bei uns. Wir schicken dann die Handschuhe raus und ihr müsst nur die Handschuhe bezahlen, die ihr behaltet.

Wie kann ich das Affiliate-Programm einbinden?

Wir arbeiten mit AdCell.de zusammen. Ihr benötigt dort einen Account und müsst euch dann für das Programm von contact Torwarthandschuhen bewerben. Bitte hinterlegt dabei eure Vereinsseite. Dann können wir eure Bewerbung sofort freischalten.

Du musst dann ein Banner oder Link auf deiner Vereinsseite einbinden.

Was muss ich bei der Einbindung des Affiliate-Programmes beachten?

Werbelinks müssen als solche gekennzeichnet werden. Dazu muss der Käufer erkennen, dass für Käufe Einnahmen bei Webseitenbetreiber entstehen. Die kann dadurch passieren, dass mit dem Link deutlich darauf hingewiesen wird. Ein möglicher Text kann lauten: „Für Käufe über diesen Link erhält der XY e.V. Verkaufsprovisionen.“ oder „Für Käufe über diesen Link erhält der XY e.V. umsatzabhängig eine finanzielle Unterstützung.“

Darf sich der Verein als contact-Partner bezeichnen? Darf contact als Partner genannt werden?

Ja. Wenn wir erklären, dass wir euch unterstützen, dürft ihr uns als Partner nennen und ihr dürft unser Logo einbinden. Dieses könnt ihr hier downloaden

Der Vereinstorwarthandschuh

Wem das nicht genug ist, für den gibt es etwas ganz Besonderes: contact Torwarthandschuhe sind Handwerk. Deshalb sind wir in der Lage individuelle Torwarthandschuhe für deinen Verein zu designen. Technologisch können wir für deinen Verein die besten Handschuhe am Markt machen: In den Größen, die ihr braucht. In euren Vereinsfarben und zum Beispiel mit Hoch-Tief-geprägtem Vereinswappen.

  • Die Handschuhe können wir für im contact Web-Shop verkaufen oder als Paket an euch senden.
  • Die Handschuhe können nachbestellt werden.
  • Die Handschuhe können in unserem “Vorbestellen”-Programm geführt werden, das heißt, die Handschuhe gibt es bei einer Lieferfrist von 3-5 Wochen mit einem deutlichen “Vorbestellen”-Rabatt.

Hier geht es zum individuellesten Torwarthandschuh: Entwicklung deines persönlichen Torwart-Handschuhs

contact unterstützt deinen Verein

Neues Feld

Pin It on Pinterest